PreProducer FilmproduktionssoftwarePreProducer Filmproduktionssoftware

 

Login
Sie haben noch keinen PreProducer-Account?

Jetzt registrieren

News

PreProducer Newsfeedzum offiziellen Newsblog von PreProducerPreProducer auf FacebookNeuigkeiten zu PreProducer auf TwitterPreProducer Newsfeedzum offiziellen Newsblog von PreProducerPreProducer auf FacebookNeuigkeiten zu PreProducer auf TwitterPreProducer Newsfeedzum offiziellen Newsblog von PreProducerPreProducer auf FacebookNeuigkeiten zu PreProducer auf Twitter

Import der Herstellungszeiträume in Gagenkalkulation

27.08.2012

Die Herstellungszeiträume (Vorproduktion, Drehzeit, Postproduktion) können jetzt in jede Teamgage direkt als Anstellungszeiträume übernommen werden. Dabei lassen sich die Herstellungszeiträume optional für die Abrechnung auch auf Monate aufsplitten.

    

Verknüpfung von Auflösung und Equipmentlisten

13.08.2012

In der visuellen Auflösung der Szenen kann nun Equipment aus den Bereichen Kamera, Ton, Licht und Spezialequipment hinzugefügt werden. Zur Auswahl stehen alle Artikel, die über die Equipmentlisten der Bereiche angelegt wurden. Aber auch neues Equipment kann direkt über die Auflösung angelegt und somit parallel in die Equipmentlisten eingetragen werden.
Mit dem neuen Feature kann bereits frühzeitig zu den Einstellungen und Szenen der Equipmentbedarf für die technische Umsetzung am Drehort geplant werden.

    

Adressen von Notdiensten für Drehorte und Tagesdispos

22.07.2012

Zu jedem Drehort können jetzt in einem eigenen Abschnitt die Adressdaten von bis zu vier Notdiensten, die sich in der Umgebung befinden, eingetragen werden. Standardmäßig sind Feuerwehr, Krankenhäuser, Polizei und das THW als Notdienste ausgewählt. Es gibt auch die Möglichkeit, die Dienste umzubenennen, wenn man z.B. statt der Adresse des THW eher einen Tierarzt oder die Bergwacht angeben möchte.
Die Adressen werden zu den Drehorten auch in die Tagesdispos übernommen und können von hier aus ebenfalls bearbeitet werden.

    

Adressbücher exportieren

29.06.2012

Im persönlichen Accountbereich kann das Adressbuch jetzt als LDIF-Datei oder vCard heruntergeladen und in andere Adressbücher exportiert werden.
Das LDIF-Format wird z.B. von Mozilla Thunderbird und diversen Online-Adressbüchern erkannt, vCards sind vor allem für den Export an Microsoft Outlook, die Apple-Adressbücher und das Yahoo-Adressbuch geeignet.

    

Vergleichstool für Drehbuchszenen

16.06.2012

Änderungen in Szenen aus verschiedenen Drehbuchfassungen lassen sich jetzt über ein neues Vergleichstool rasch herausfinden. Dabei werden die Szenen zweier Fassungen gegenübergestellt und Unterschiede im Text durch farbliche Markierungen hervorgehoben. So sind Änderungen auf einen Blick erfassbar.

    

Neugestaltung des Accountbereichs

11.06.2012

Der persönliche Account wurde einer kompletten Überarbeitung unterzogen. Viele Funktionen wurden aktualisiert und ausgebaut, einige Bereiche sind neu hinzugekommen. Zu den neuen Features gehören eine Bookmarkverwaltung und eine Profilseite zur Personalisierung des Accounts. Im Adressbuchbereich können nun externe Adressbücher importiert werden, das Nachrichtencenter ermöglicht das Verschicken von Mitteilungen auch unabhängig von eigenen Projekten und mehrere Seiten verfügen über eine Empfehlungs-Funktion.

    


 

AGB   |    Lizenzbedingungen   |    Datenschutzerklärung   |    FAQ   |    Impressum   |    Kontakt

AGBLizenzbedingungenDatenschutzerklärungFAQImpressumKontakt